Neuigkeiten

Besuch bei Lineartechnik Stuttgart

Frank Stich, Bürgermeister Hooge und Jürgen Held im Maschinenraum der Firma

Bürgermeister Hooge besuchte jüngst Frank Stich und Jürgen Held, die beiden Geschäftsführer der Firma Lineartechnik Stuttgart GmbH, in der Stattmannstraße 23.

Die Firma wurde 2010 gegründet und die beiden sind seit dieser Zeit in Oberboihingen ansässig, zunächst in der Stattmannstraße 21 und nun mittlerweile im Gebäude 23.
Jürgen Held ist schwerpunktmäßig für den Vertrieb und die Technik zuständig, Frank Stich kümmert sich um den Innendienst und den Versand. Unterstützt werden die beiden von Frank Stichs Frau, die sich um die Buchhaltung kümmert.
 
Das Sortiment des Betriebs umfasst Rollen- und Kugelumlaufführungen, Klemmelemente, Kugelgewindetriebe und deren Lagerung, Planetenrollengewindetriebe / Servospindeln, Trapezgewindetriebe, Stahlwellen, Kugelbuchsen, Elektrohubzylinder und Torque- und Linearmotor.
 
Dank der jahrzehntelangen Erfahrung der Inhaber über mehrere Hersteller auf dem Gebiet der Kugelgewindetriebe ist die Firma in der Lage, neben Eigenprodukten auch Fremdfabrikate zu reparieren bzw. zu überholen. Aufgrund der häufigen Aufträge seitens der Kunden, zu denen auch ein großer Teil der Instandhalter in Unternehmen wie auch externe Maschineninstandhaltungsunternehmen zählen, die auf der Suche nach einem zuverlässigen Reparaturbetrieb für Kugelgewindetriebe waren, wurde die Abteilung für Instandsetzung und Überholungen der Kugelgewindetriebe in den letzten Monaten verstärkt.
 
Im Bereich Reparaturen und Überholungen bieten die Beiden auch einen Notdienst an.

Als kleines, inhabergeführtes Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Lineartechnik kann flexibel und individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden eingegangen werden.

Zurück